Gartln mitten in St. Pölten - Das neue Kräuterrad im Rathaus

ÖBAU Nadlinger ist stolzer Unterstützer des Projekts "Stattgarten", bei welchem - ganz im Sinne des Konzepts von "Urban Gardening" vergangene Woche eine im Innenhof des Rathauses ein Kräuterrad errichtet wurde, das jedem St.Pöltner frei zur "Ernte" zur Verfügung steht.

Die landwirtschaftliche Nutzung von städtischen Flächen wird global immer begehrter. Gleichzeitig wird der Zugang zu Grünland durch zunehmende Privatisierung und Verdichtung des Wohnbaus aber immer schwieriger. „Urban Gardening“, also die Bepflanzung öffentlicher bzw. öffentlich zugänglicher Flächen, kann den Raum einer Stadt nachhaltig positiv verändern. 

Die unparteiische und unabhängige Initiative „Stattgarten“ möchte mit gezielten Projekten die Innenstadt von St. Pölten noch lebenswerter, attraktiver und genussvoller machen. 

Gemeinsam mit Experten der Stadtgärtnerei wurde an einer sehr prominenten Stelle - im Innenhof des Rathauses - ein Kräuterrad (Ziegelbau, Durchmesser: ca. 4 m, Höhe: ca. 40 cm) aufgestellt. Die notwendigen Materialien stellte ÖBAU Nadlinger kostenlos zur Verfügung.

 



90 Kilometer für den guten Zweck

90 Kilometer für den guten Zweck

Ein 18 köpfiges Team unseres Hauses hat am diesjährigen Vison-Run Firmenlauf teilgenommen, dessen Einnahmen zu einem hohen Anteil dem.. weiterlesen

Rosenfest 2018

Rosenfest 2018

Am 1. und 2. Juni 2018 waren wir beim RosenReigen am St. Pöltner Rathausplatz. Neben der neuen Kollektion von GardenGirl - Gartenmode.. weiterlesen

Das Unternehmen ÖBAU Nadlinger - Wer wir sind und was wir tun

Das Unternehmen ÖBAU Nadlinger - Wer wir sind und was wir tun

Seit 92 Jahren ist Nadlinger als unabhängiger Familienbetrieb tätig. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte und unsere.. weiterlesen