Woran erkennt man einen guten Gartenschlauch?

Schon vor dem Kauf eines neuen Gartenschlauches können Sie dessen Qualität testen, wir erklären Ihnen wie.

Qualität kann man fühlen!
Gute Schläuche dürfen nicht einknicken oder sich verdrehen.

Qualität kann man sehen!
Ein Gartenschlauch sollte nicht lichtdurchlässig sein, da sich sonst Ablagerungen bilden oder Algen ansetzen können. Ein hochwertiger Schlauch ist daher zweischichtig und auf der Innenseite schwarz. Zusätzlich sollte ein Schlauch auch nach mehreren Jahren intensiver Sonneneinstrahlung nicht brüchig werden.


Garant für qualitativ hochwertige Systemlösungen ist das Original GARDENA System, dessen Philosophie der nahezu unbegrenzten Erweiterbarkeit mit seinen bewährten Steckverbindungen und Anschlussgeräten, wie Spritzen, Brausen, Gießstäben oder Regnern, jetzt auch auf Gartenschläuche ausgeweitet wird.

Je nach Anspruch und Bedarf haben Hobbygärtner die Wahl zwischen den Ausführungen GARDENA Premium SuperFLEX, GARDENA Comfort HighFLEX und GARDENA Comfort FLEX. Großer Vorteil der neuen GARDENA Gartenschläuche: dank des neuen Original GARDENA System-Streifens Power Grip erhalten sie ein fühlbares Profil, Schlauch und Anschlussgerät lassen sich dadurch optimal miteinander verbinden.


GARDENA SuperFlex Gartenschlauch

Flexibler Gartenschlauch mit Power Grip-Profil.

Berstdruck 30 bar. 1/2 Zoll, 20m, 25 Jahre Garantie.

Lagernd am Standort SÜD.
Lagernd am Standort NORD.

65,49 EUR

Anfrage senden




Rasen Neuanlage

Rasen Neuanlage

Mit unseren Tipps für den perfekten Rasen können auch Sie den Sommer entspannt auf grünen Flächen in Ihrem Garten.. weiterlesen

Basteltipp: Pflanzen-Kunstwerk

Basteltipp: Pflanzen-Kunstwerk

Sie sind immer wieder auf der Suche nach neuen kreativen Selbstbau-Ideen? Dann sind Sie hier genau richtig. In der heutigen Serie möchten.. weiterlesen

Nützlinge - Ihre biologischen Pflanzenschützer

Nützlinge - Ihre biologischen Pflanzenschützer

Was für uns ein lästiger Schädling ist, ist.. weiterlesen