Kaminfeuer aus der Steckdose

Ein offener Kamin beschert Stimmung an romantischen Abenden und bietet eine zusätzliche Wärmequelle. Allerdings lassen sich nicht immer die baulichen Voraussetzungen für den Kamin erfüllen. Zum „echten“ Kamin gibt es glücklicherweise einige Alternativen, die deutlich flexibler aufzustellen sind. Eine davon ist der elektrische Kamin, der sein Vorbild immer naturgetreuer nachahmt.

Anders als bei den Kaminen mit Holzfeuerung und den seit einigen Jahren recht verbreiteten Ethanol-Kaminen brennt im elektrischen Kamin kein echtes Feuer. Das hat seine Vorteile: Wo keine Flammen vorhanden sind, kann sich auch nichts daran entzünden. Außerdem braucht ein Elektrokamin keinen Sauerstoff, man muss also nicht auf eine ausreichende Luftzufuhr achten. Und schließlich gibt es auch keine Abgase.

Elektrische Kamine lassen sich zudem völlig frei aufstellen. Sie sind in zahlreichen Gestaltungsvarianten erhältlich, so dass sich praktisch zu jedem Einrichtungsstil ein passendes Modell findet.

Auch Flammen werden simuliert

Die Wärme wird in diesen Kaminen durch ein elektrisches Heizelement erzeugt. Damit ist sie natürlich nicht ganz billig – man wird einen Elektrokamin also eher wie eine elektrische Zusatzheizung vorwiegend kurzzeitig verwenden. Das schmälert allerdings die Freude an der Optik nicht, denn das Spiel von Glut und Flammen funktioniert auch ohne den Heizbetrieb.

Für den Betrieb eines elektrischen Kamins gibt es nur wenige Voraussetzungen. Die wichtigste ist das Vorhandensein einer geeigneten Steckdose am geplanten Aufstellort. Sie muss passend zur Leistungsaufnahme des Kamins abgesichert sein. Typischerweise sind das bis zu 2000 Watt, das entspricht bei Haushaltsspannung einem Strom von knapp 9 Ampere – dafür muss die Leitung ausgelegt sein, und der Stromkreis sollte diese zusätzliche Last bedienen können. Im Zweifelsfall kann ein Elektriker diese Punkte kurzfristig klären.

Alle Kaminfeuer in unserem Sortiment haben wir für Sie HIER zusammengefasst: https://www.nadlinger.at/kaminfeuer


 



Alpina - diese Farben müssen Sie gesehen haben!

Alpina - diese Farben müssen Sie gesehen haben!

Der Herbst ist die perfekte Zeit um Ihr Zuhause in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Passend dazu haben die Farbexperten von Alpina eine.. weiterlesen

Nützliches - diese Helferlein erleichtern den Alltag..

Nützliches - diese Helferlein erleichtern den Alltag..

Oft halten die kleinen Dinge am längsten auf, wir haben eine Menge an nützlichen Helferleins im Markt und hier einen kleinen Auszug.. weiterlesen

das dekorative Fugenprofil zum Kleben

das dekorative Fugenprofil zum Kleben

Ob in der Küche, im Bad oder entlang der Fensterbänke – das praktische REHAU Fugenprofil verleiht jeder Fläche in Ihrem.. weiterlesen